Hinweise zum Punktspielstart 2020/2021

  • Sonntag, 27 September 2020 @ 09:16 CEST
  • Beitrag von:
Der Verbands-Spielausschuss informiert:

Auf- und Abstieg:  Zum Abschluss der Saison 2020/2021 wird es keine Auf- bzw. Abstiegsspiele geben. Die Anträge zur Änderung der Spielordnung sind bestätigt worden. Ordnung und Durchführungsbestimmungen werden nun zeitnah diesbezüglich angepasst.

Neu: Auf- und Abstiegsregelung in der Saison 2020 / 2021

Bezirksliga Oldenburg/Ostfriesland Frauen

Aufstieg:

  • Die Meister der Bezirksligastaffeln 1 und 2 steigen in die Landesliga auf.
  • Weitere evtl. Aufsteiger nach VSO § 5.4 Auf- und Abstieg, hier 5.4.6.1. Nachrücker bis zur Spielklasseneinteilung: Freie Startplätze in der höheren Spielklasse werden nach der Quotientenregel (siehe unten 5.4.8) vergeben. Es wird eine Rangfolge der Mannschaften aus den unteren Spielklassen staffelübergreifend bis inkl. Platz 3 erstellt.
  • VSO § 5.4.8. Quotientenregelung: Der Quotient beschreibt das Verhältnis der erreichten Punkte zu den gespielten Spielen. Die Rangfolge ist absteigend sortiert.

Abstieg:

  • Der Siebte der Bezirksligastaffel 1 und der Achte der Bezirksligastaffelstaffel 2 steigen in die Bezirksklasse ab.

Bezirksklasse Ostfriesland Frauen

Aufstieg:

  • Der Meister der Bezirksklasse steigt in die Bezirksliga auf.
  • Weitere evtl. Aufsteiger nach VSO § 5.4 Auf- und Abstieg, hier 5.4.6.1. Nachrücker bis zur Spielklasseneinteilung: Freie Startplätze in der Bezirksliga Oldenburg/Ostfriesland werden nach der Quotientenregel (siehe unten 5.4.8) vergeben. Es wird eine Rangfolge der Mannschaften aus den Bezirksklassestaffeln OL 1, OL 2 und OF staffelübergreifend bis inkl. Platz 3 erstellt.
  • VSO § 5.4.8. Quotientenregelung: Der Quotient beschreibt das Verhältnis der erreichten Punkte zu den gespielten Spielen. Die Rangfolge ist absteigend sortiert.

Abstieg:

  • Der Siebte der Bezirksklasse steigt in die Kreisliga ab.

Kreisliga Ostfriesland Frauen

Aufstieg:

  • Der Meister der Kreisliga steigt in die Bezirksklasse auf.
  • Weitere evt. Aufsteiger nach VSO § 5.4 Auf- und Abstieg, hier 5.4.6.1. Nachrücker bis zur Spielklasseneinteilung: Freie Startplätze in der Bezirksklasse Ostfriesland werden nach der Rangfolge der Mannschaften in der Abschlusstabelle der Kreisliga bis inkl. Platz 3 besetzt. Bei einem evt. Saisonabbruch gilt für die Rangfolge die Quotientenregelung.
  • VSO § 5.4.8. Quotientenregelung: Der Quotient beschreibt das Verhältnis der erreichten Punkte zu den gespielten Spielen. Die Rangfolge ist absteigend sortiert.

Abstieg:

  • Der Achte der Kreisliga steigt in die Kreisklasse ab.

Kreisklasse Ostfriesland Frauen

Aufstieg:

  • Der Meister der Kreisklasse steigt in die Kreisliga auf.
  • Weitere evt. Aufsteiger nach VSO § 5.4 Auf- und Abstieg, hier 5.4.6.1. Nachrücker bis zur Spielklasseneinteilung: Freie Startplätze in der Kreisliga Ostfriesland werden nach der Rangfolge der Mannschaften in der Abschlusstabelle der Kreisklasse bis inkl. Platz 3 besetzt. Bei einem evtl. Saisonabbruch gilt für die Rangfolge die Quotientenregelung.
  • VSO § 5.4.8. Quotientenregelung: Der Quotient beschreibt das Verhältnis der erreichten Punkte zu den gespielten Spielen. Die Rangfolge ist absteigend sortiert.
  • MIX-Teams sind nicht aufstiegsberechtigt.

Abstieg:

  • entfällt in der untersten Spielklasse

Bezirksliga Oldenburg/Ostfriesland Männer

Aufstieg:

  • Die Meister der Bezirksligastaffeln 1 und 2 steigen in die Landesliga auf.
  • Weitere evtl. Aufsteiger nach VSO § 5.4 Auf- und Abstieg, hier 5.4.6.1. Nachrücker bis zur Spielklasseneinteilung: Freie Startplätze in der höheren Spielklasse werden nach der Quotientenregel (siehe unten 5.4.8) vergeben. Es wird eine Rangfolge der Mannschaften aus den unteren Spielklassen staffelübergreifend bis inkl. Platz 3 erstellt.
  • VSO § 5.4.8. Quotientenregelung: Der Quotient beschreibt das Verhältnis der erreichten Punkte zu den gespielten Spielen. Die Rangfolge ist absteigend sortiert.

Abstieg:

  • Die Mannschaften auf den Plätzen 6 und 7 der beiden Bezirksligastaffeln steigen in die Bezirksklasse ab.

Bezirksklasse Oldenburg/Ostfriesland Männer

Aufstieg:

  • Der Meister der Bezirksklasse steigt in die Bezirksliga auf.
  • Weitere evt. Aufsteiger nach VSO § 5.4 Auf- und Abstieg, hier 5.4.6.1. Nachrücker bis zur Spielklasseneinteilung: Freie Startplätze in der Bezirksliga Oldenburg/Ostfriesland werden nach der Rangfolge der Mannschaften in der Abschlusstabelle der Bezirksklasse Oldenburg/Ostfriesland bis inkl. Platz 3 besetzt. Bei einem evt. Saisonabbruch gilt für die Rangfolge die Quotientenregelung.
  • VSO § 5.4.8. Quotientenregelung: Der Quotient beschreibt das Verhältnis der erreichten Punkte zu den gespielten Spielen. Die Rangfolge ist absteigend sortiert.

Abstieg:

  • Die Mannschaften auf den Plätzen 8 und 9 der Bezirksklasse steigen in die Kreisliga ab.

Kreisliga Oldenburg/Ostfriesland Männer

Aufstieg:

  • Die Meister der Kreisligastaffeln 1 und 2 steigen in die Bezirksklasse auf.
  • Weitere evtl. Aufsteiger nach VSO § 5.4 Auf- und Abstieg, hier 5.4.6.1. Nachrücker bis zur Spielklasseneinteilung: Freie Startplätze in der Bezirksklasse Oldenburg/Ostfriesland werden nach der Quotientenregel (siehe unten 5.4.8) vergeben. Es wird eine Rangfolge der Mannschaften aus den beiden Kreisligastaffeln staffelübergreifend bis inkl. Platz 3 erstellt.
  • VSO § 5.4.8. Quotientenregelung: Der Quotient beschreibt das Verhältnis der erreichten Punkte zu den gespielten Spielen. Die Rangfolge ist absteigend sortiert.

Abstieg:

  • entfällt in der untersten Spielklasse
Hinweise zum Punktspielstart 2020/2021 | 0 Kommentar(e) | Neuen Account anlegen

Die folgenden Kommentare geben Meinungen von Lesern wieder und entsprechen nicht notwendigerweise der Meinung der Betreiber dieser Site. Die Betreiber behalten sich die Löschung von Kommentaren vor.