Ich habe mich festgespielt, darf ich erneut höher spielen? Ich habe mich festgespielt, darf ich erneut höher spielen?

VSPO 5.2.3
Ein Spieler mit einer Zuordnung für eine tiefere Mannschaft, der an zwei Spieltagen in einer höheren Mannschaft eingesetzt wurde, hat die Spielberechtigung für die tiefere Mannschaft verloren und benötigt die Zuordnung für die höhere Mannschaft, um dort spielberechtigt zu sein.

5.2.4
Hat ein Spieler mit Sichtvermerk für eine tiefere Mannschaft an zwei Spieltagen verschiedener höherer Mannschaften teilgenommen, so hat er sich in der tieferen der beiden höheren Mannschaften festgespielt. Der Eintrag für das Höherspielen in der höheren der beiden höheren Mannschaften behält auch nach dem Sichtvermerk für die tiefere der beiden höheren Mannschaften seine Gültigkeit. Der Spieler ist also nach dem neuen Sichtvermerk mit einem Einsatz in einer höheren Mannschaft vorbelastet.

5.2.5
Ein mehrmaliges Festspielen in verschiedenen Mannschaften ist möglich. VSPO §6.2.5.

Zum Bsp.: 1. Einsatz aus der BK in der BL, 2. Einsatz aus der BK in der LL bedeutet dann, festgespielt in der tieferen Spielklasse BL, aber der/die Spieler/in nimmt schon einen Eintrag für das Höherspielen in der LL mit. Bei einem weiteren Einsatz in der LL hätte sich dann dort der/die Spieler/in wiederum festgespielt.

Hits:1.352
aktualisiert:Sonntag, 14 August 2016 @ 12:40 CEST

[ Kategorien | Spielbetrieb ]