Regelung von Spielerpässen, Einsatz von Jugendlichen Regelung von Spielerpässen, Einsatz von Jugendlichen

VSPO 5.2.6

Für Jugendliche gemäß Ziffer 5.2.7 gelten die Bestimmungen der Ziffern 5.2.3- 5.2.5 nicht.
Sie können nach Ablauf der in Ziffer 5.2.8 definierten Fristen unbegrenzt oft in höheren Mannschaften eingesetzt werden.

Eine Eintragung im Spielerpass erfolgt nicht. Es ist jedoch ein Eintrag im Spielberichtsbogen unter Angabe des Geburtsjahres des betr. Spielers vorzunehmen. Es gelten die diesbezüglichen Bestimmungen der Ziffer 5.2.2 in analoger Anwendung.

5.2.7 Als Jugendliche gelten die Spieler, die gemäß Jugendspielordnung teilnahmeberechtigt an Jugendmeisterschaften sind.

5.2.8 Am ersten Punktspieltag einer Mannschaft im Spieljahr dürfen jeweils nur die für die betreffende Mannschaft gemeldeten Spieler eingesetzt werden. Spieler mit Zuordnung für eine tiefere Mannschaft dürfen in einer höheren Mannschaft erst eingesetzt werden, wenn diese höhere Mannschaft ihren ersten Punktspieltag im Spieljahr absolviert hat.

Ausnahme: In der Regionalliga betrifft dies nicht den ersten Punktspieltag, sondern die ersten beiden Punktspiele einer Mannschaft. Jugendliche im Sinne der Ziffer 5.2.7 dürfen in einer höheren Mannschaft erst eingesetzt werden, wenn diese höhere Mannschaft ihren ersten Punktspieltag im Spieljahr absolviert hat (in der Regionalliga 2 Punktspiele).

Info: Eine in der z.B. Kreisliga als Stammspielerin gemeldete Jugendliche darf nicht in der niedrigeren Spielklasse Kreisklasse eingesetzt werden.

Hits:618
aktualisiert:Sonntag, 14 August 2016 @ 12:01 CEST

[ Kategorien | Spielbetrieb ]