TSV Hesel qualifiziert sich für die Endrunde

Sonntag, den 21.11.2010

Die U 18 Mädchenmannschaft des TSV Hesel hat nach der ersten Runde der Bezirksjugendmeisterschaft ihr Ziel erreicht und sich mit einem 2:0 Sieg über BW Lohne (Oldenburg) für die Endrunde der Weser-Ems-Region in dieser Altersklasse qualifiziert.

In heimischer Halle hatte der TSV Hesel die Mannschaften vom TuS Hinte, TV Cloppenburg und BW Lohne zu Gast. In diesem Viererturnier musste jede Mannschaft gegen jeden spielen. Am Ende qualifizierten sich die ersten drei Teams für die Endrunde.

Die Mannschaft von Trainer Wolfgang Mustert musste gleich in der ersten Partie gegen Lohne antreten. Die Heseler Mädchen, die sich mit Fenja Nietsch (Wiesede) und Regina Breise (Aurich) verstärkt hatten, zeigten in beiden Sätzen eine gute Leistung und gewannen mit 25:15 und 25:20 souverän. Weiter auf www.tsv-hesel.de

 

TSV Hesel qualifiziert sich für die Endrunde | 0 Kommentar(e) | Neuen Account anlegen

Die folgenden Kommentare geben Meinungen von Lesern wieder und entsprechen nicht notwendigerweise der Meinung der Betreiber dieser Site. Die Betreiber behalten sich die Löschung von Kommentaren vor.