Start der Wettkampfklasse VI (U12) mit Mannschaften aus Emden, Hinte, Westerstede und Wiesmoor

  • Montag, 28 August 2017 @ 10:28 CEST
  • Beitrag von:

Die ostfriesische Jugendvolleyballspielklasse „WK VI“ (U12) startete am 27.August in die neue Saison 2017/18. Die VG Emden durfte als Gastgeber dieses Turnierspieltages acht Mannschaften aus vier Vereinen begrüßen, u.a. mit der TSG Westerstede auch erstmals einen Verein aus unserer benachbarten Region Oldenburg.

Etwa die Hälfte aller Teilnehmer nahm zum ersten Mal an einem „richtigen Volleyballturnier“ teil, die jüngste Spielerin war gerade mal 8 Jahre alt.

In dieser jüngsten ostfriesischen Volleyballspielklasse treten die Kinder in drei verschiedenen Leistungskategorien (LK) gegeneinander an. Dabei darf in allen drei LKs nach bestimmten Regeln der Spielball hin und wieder gefangen und geworfen werden. Die genauen Spielregeln können bei Matthias Weßels (wessels@milkaatze.de) angefordert werden.

Am Ende des Spieltages blieben Samira Boursi und Lisann Weets von der VG Emden ohne einen einzigen Satzverlust und waren damit das erfolgreichste Team des Turniers.

Saisonstart in die VVO-Jugendspielrunden 2017/2018

  • Freitag, 25 August 2017 @ 12:34 CEST
  • Beitrag von:

Die Dreifachhalle im Schulzentrum Wiesmoor war am 20. August Austragungsort beim Start in die VVO- Jugendspielrunden 2017/2018. Acht Mannschaften spielten im Format „jeder gegen jeden einen Satz“ ihr erstes Großturnier in der Wettkampfklasse II: vier Teams von TuS Hinte,  zwei vom Norder TV, und je eins von der TG und der KGS Wiesmoor (Jungenteam). Diese Wettkampfklasse ist als offene Spielrunde ausgeschrieben, d. h. außer der Alterbeschränkung gibt es keine weiteren Einschränkungen. So können auch Spielgemeinschaften und Schulmannschaften teilnehmen.

Grundsätzlich unterteilt sich der ostfriesische Jugendspielbetrieb in zwei Austragungstypen: zum einen den Ligaspielbetrieb mit den Wettkampfklassen III (U16 4:4), WK IV (U14 3:3) und WK V (U13 2:2) und zum anderen die Großturnierserien der Wettkampfklassen II (U18 4:4) und VI (U12 2:2 mit Fangen).

Spielberechtigt im jeweiligen Alterswettbewerb sind Jugendliche, die am Altersstichtag oder später geboren sind. Dabei dürfen sowohl Mädchen als auch Jungen eingesetzt werden (Mixed-Teams).

Das Auftaktturnier gewann nach 14 spannenden Spielrunden TuS Hinte 4 in der Besetzung Carolin de Vries, Karlotta Lange, Lisa Cornelius und Nele Siedler vor TuS Hinte 2, TuS Hinte 3, KGS Wiesmoor, TG Wiesmoor, Norder TV 1, Norder TV 2 und TuS Hinte 1.

VVO- Vorstandsmitglied Matthias Weßels (Aufgabenfeld Jugendspielrunden) als Ausrichter und gleichzeitig TG- und KGS- Jugendtrainer sowie die weiteren anwesenden Trainer und Betreuer Karl-Heinz und Anita Harms (TuS Hinte), Tina Meyer (Norder TV) und Thomas Bohlsen (TG Wiesmoor) zeigten sich sehr erfreut über den gelungenen Saisonstart: In dieser Wettkampfklasse könnten sich die Jungen und Mädchen ohne Punktspieldruck in Wettkampfatmosphäre erproben und experimentieren, was allemal mehr bringe, als ausschließlich Trainingsspiele innerhalb der eigenen Trainingsgruppe.

 

 

Volleyballregion Ostfriesland erstmals mit Jugendspielrunde für 8 bis 10jährige

  • Freitag, 11 November 2016 @ 09:30 CET
  • Beitrag von:

Turnier in Wiesmoor mit 15 Zweierteams ein voller Erfolg

 

Wiesmoor. Zu einem vollen Erfolg wurde das erste Spielrundenturnier für 8 bis 10jährige angehende Volleyballerinnen und Volleyballer, das der Volleyballverband Ostfriesland (VVO) am letzten Samstag in der Wiesmoorer Dreifachhalle durchführte.

Foto: Gespielt wurde in Zweierteams. Für die Kinder wurden die Regeln vereinfacht

 

Auf Einladung von Matthias Weßels, Jugendtrainer der TG Wiesmoor und VVO-Vorstandsmitglied für die Aufgabenfelder Schulsport und Jugendspielrunden, waren 15 Teams aus 5 ostfriesischen Vereinen angetreten, um nach vereinfachten Regeln ihre ersten Wettkämpfe durchzuführen.

Bezirksmeisterschaften 1. Runde

  • Montag, 07 November 2016 @ 18:33 CET
  • Beitrag von:

Am 13.11.2016 finden in der Dreifachhalle die Bezirksmeisterschaften 1. Runde für die weibliche U16 statt.

Teilnehmer sind: SV Vorwärts Nordhorn, TuS Hinte, SV Bad Laer 2, SV Wiethmarschen, FC Leschede und VfL Oythe.

Über zahlreiche ostfriesische Zuschauer würde sich die Mannschaft des TuS Hinte, die zusammen mit 3 Spielerinnen der TG Wiesmoor startet, sehr freuen. Erfahrungsgemäß bringen die Mannschaften aus den anderen Bezirken große Unterstützung mit.

Termin: 13.11.2016, Dreifachhalle Hinte, Spielbeginn 10.00 Uhr

 

NWVV-Verbandspokal-Mixed

  • Montag, 31 Oktober 2016 @ 13:42 CET
  • Beitrag von:
Verbandspokal-Mixed: Jetzt anmelden!
Freizeitsport (Spieler/innen, die am Verbandspokal-Mixed teilnehmen, dürfen sich im regulären Spielbetrieb nicht höher als in der Landesliga festgespielt haben).

Die Anmeldung zum diesjährigen Verbandspokal-Mixed ist ab sofort möglich!

Eingeladen sind alle Freizeitmannschaften Niedersachsens und Bremens, auch spontan wild zusammengewürfelte Mixed-Teams sind herzlich willkommen, an einer Vorrunde in Bremerhaven, Rodenberg, Klein Berkel oder Munster teilzunehmen. 

Die besten Teams der Vorrunden qualifizieren sich für die Endrunde im März 2017. Auf der Homepage könnt ihr euch anmelden und über die Vorrunden und allgemein den Verbandspokal-Mixed informieren.

Anfang | zurück | 1 234567| weiter | Ende


Wer ist online?

Gäste: 2

Termine

Freitag 19-Jan-18
Dienstag 10-Apr-18

FAQ

Wie sollte die Meldung erfolgen?

Antwort

Was ist neu?

ARTIKEL letzte 24 Stunden

Keine neuen Artikel

KOMMENTARE letzte 2 Tage

Keine neuen Kommentare

FAQs letzte 3 Tage

keine kürzlich erstellten neuen FAQs

LINKS letzte 2 Wochen

Es gibt keine Links anzuzeigen.