Jugendmeisterschaften U18 am 08.09.2013

  • Dienstag, 10 September 2013 @ 17:19 CEST
  • Beitrag von:

 

Die U18- Mannschaft der SG Emden/Hinte hat  in Wiesmoor den 1. Platz erreicht  und ist damit Ostfrieslandmeister. Das Team hat sich damit für die 1. Runde auf Bezirksebene qualifiziert. Die Mädchen wurden damit Ihrer Favoritenrolle gerecht und blieben insgesamt ohne Satzverlust.
Es nahmen insgesamt nur 3 Teams teil, weil der SV Nortmoor kurzfristig entschuldigt absagen musste.   Im ersten Spiel gegen die TG Wiesmoor war die größere Spielerfahrung und das bessere Aufschlagspiel entscheidend, beide Sätze wurden mit 25:5 und 25:10 recht deutlich gewonnen. Im zweiten Spiel gegen den Emder Ruderverein wurden die Mädels etwas mehr gefordert und trozdem gingen beide Sätze klar an die SG mit 25:16 und 25:18. Das Spiel Emder Ruderverein gegen die TG Wiesmoor endete 2:0 für den ERV.

Platzierung: 1. SG Emden/Hinte 2. ERV 3. TG Wiesmoor

Alle 3 Teams haben sich für die nächste Runde qualifiziert. Spielerinnen siehe Bild: v.o.li. Stefanie Zorn, Rieke Schüning, Amina Pecanin, Tomma Meints v.u.li. Yasmin Cornelius, Katharina Strick, Svenja Kahrels, Jaqueline Davids  

Man darf gespannt sein, ob das Team sich auch in der nächsten Runde durchsetzen und damit für die Endrunde der Bezirksmeisterschaften qualifiziert. Insgesamt kann man sagen, die SG Emden/Hinte wächst weiter zusammen und ist auch - wie man sieht - erfolgreich.   Karl-Heinz Harms

Jugendmeisterschaften U18 am 08.09.2013 | 0 Kommentar(e) | Neuen Account anlegen

Die folgenden Kommentare geben Meinungen von Lesern wieder und entsprechen nicht notwendigerweise der Meinung der Betreiber dieser Site. Die Betreiber behalten sich die Löschung von Kommentaren vor.