Auf- und Abstiegsregelung in der Saison 2018 /19 für den gemeinsamen Spielbetrieb der beiden Regionen Oldenburg und Ostfriesland

  • Samstag, 16 Juni 2018 @ 21:11 CEST
  • Beitrag von:
  • Bezirksliga Oldenburg/Ostfriesland Männer
  • Bezirksklasse Oldenburg/Ostfriesland Männer
  • Kreisliga Oldenburg/Ostfriesland Männer
  • Bezirksliga Oldenburg/Ostfriesland Frauen

Bezirksliga Oldenburg/Ostfriesland Männer

Aufstieg:

  • Der Meister der Bezirksliga steigt in die Landesliga auf.
  • Der Vizemeister bestreitet Qualifikations- und/oder Relegationsspiele um evtl. freie Plätze in der Landesliga. Zuständig ist der NWVV. Termin: 06./07.04.2019

Abstieg:

  • Die Mannschaften auf den Plätzen 8, 9 und 10 der Bezirksliga steigen in die Bezirksklasse ab.
  • Der Siebte der Bezirksliga und die Vizemeister der beiden Bezirksklassenstaffeln spielen in Qualifikations- bzw.  Relegationsspielen um evtl. freie Plätze in der Bezirksliga. Zuständig ist der Staffelleiter der Bezirksliga, Günther Thomas. Termin: 06./07.04.2019
  • Modus Qualifikation/Relegation zur Bezirksliga Männer:                                                                               1. Spiel: Vize BK 1 – Vize BK 2 (Schiedsrichter: 7. BL)                                                                               2. Spiel: Sieger Spiel 1 – 7. BL   (Schiedsrichter: Verlierer Spiel 1)

 

Bezirksklasse Oldenburg/Ostfriesland Männer

Aufstieg:

  • Die Meister der Bezirksklassenstaffeln 1 und 2 steigen in die Bezirksliga auf.
  • Die Vizemeister der beiden Bezirksklassenstaffeln und der Siebte der Bezirksliga spielen in Qualifikations- bzw.  Relegationsspielen um evtl. freie Plätze in der Bezirksliga. Zuständig ist der Staffelleiter der Bezirksliga, Günther Thomas. Termin: 06./07.04.2019
  • Modus Qualifikation/Relegation zur Bezirksliga Männer :                                                                              1. Spiel: Vize BK 1 – Vize BK 2 (Schiedsrichter: 7. BL)                                                                               2. Spiel: Sieger Spiel 1 – 7. BL   (Schiedsrichter: Verlierer Spiel 1)

Abstieg:

  • Die Fünften und Sechsten der beiden Bezirksklassenstaffeln steigen in die Kreisliga ab.
  • Die Vierten und die Vizemeister der Kreisligastaffeln spielen in Qualifikations- bzw.  Relegationsspielen um evtl. freie Plätze in der Bezirksklasse. Zuständig ist der Staffelleiter der BK Männer, Ralf Gewald.                    Termin: 06./07.04.2019
  • Modus Qualifikation/Relegation zur Bezirksklasse Männer:                                                                           1. Spiel: Vize KL 1 – 4. BK 1 (Schiedsrichter: 5. BK 2)                                                                                 2. Spiel: Vize KL 2 – 4. BK 2 (Schiedsrichter: Verlierer Spiel 1)                                                                     3. Spiel: Sieger Spiel 1 – Sieger Spiel 2 (Schiedsrichter: Verlierer Spiel 2)

 

Kreisliga Oldenburg/Ostfriesland Männer

Aufstieg:

  • Die Meister der Kreisligastaffeln 1 und 2 steigen in die Bezirksklasse auf.
  • Die Vizemeister und die Vierten der beiden Bezirksklassenstaffeln spielen in Qualifikations- bzw.  Relegationsspielen um evtl. freie Plätze in der Bezirksklasse. Zuständig ist der Staffelleiter der BK Männer, Ralf Gewald.        Termin: 06./07.04.2019
  • Modus Qualifikation/Relegation zur Bezirksklasse Männer:                                                                           1. Spiel: Vize KL 1 – 4. BK 1 (Schiedsrichter: 5. BK 2)                                                                                2. Spiel: Vize KL 2 – 4. BK 2 (Schiedsrichter: Verlierer Spiel 1)                                                                     3. Spiel: Sieger Spiel 1 – Sieger Spiel 2 (Schiedsrichter: Verlierer Spiel 2)

 

Bezirksliga Oldenburg/Ostfriesland Frauen

Aufstieg:

  • Die Meister der Bezirksligastaffeln 1 und 2 steigen in die Landesliga auf.
  • Die Vizemeister der beiden Bezirksligastaffeln bestreiten Qualifikations- und/oder Relegationsspiele um evtl. freie Plätze in der Landesliga. Zuständig ist der NWVV. Termin: 06./07.04.2019.

Abstieg:

  • Die Mannschaften auf den Plätzen 8, 9 und 10 der beiden Bezirksligastaffeln steigen in die Bezirksklasse ab.
  • Die Siebten der Bezirksligastaffeln und die drei Vizemeister der Bezirksklassen Oldenburg 1 und 2 und Ostfriesland bestreiten Qualifikations- und/oder Relegationsspiele um evtl. freie Plätze in der Bezirksliga. Zuständig ist die Staffelleiterin der BL 1, Herta Thomas.
  • Modus Qualifikation/Relegation zur Bezirksliga Frauen:                                                                                1. Qualifikationsturnier der BK Vize. Termin: 30./31.03.2019.                                                                        2. Relegationsturnier der Bezirksligasiebten mit den beiden Erstplatzierten der BK-Qualifikation.              Termin: 06./07.04.2019.

 

Achtung:

Aufstiegsberechtigte Mannschaften der BLM, BLF, BKM und KLM können auf ihren Aufstiegsplatz bzw. auf die Teilnahme an der Qualifikation/Relegation verzichten, wenn sie dies der Regionsgeschäftsstelle Oldenburg bis Montag, 18.03.2019,

schriftlich mitteilen (per eMail: geschaeftsstelle@nvv-region-ol.de).

Aufstiegsaspiranten in die Landesliga müssen diesen Verzicht zeitgleich auch dem NWVV mitteilen!

Nach diesem Termin ist ein Aufstiegsverzicht nicht mehr möglich!

f. d. R. Ingo Kerkau, Lothar Schulz und Ralf Gewald Spielbetriebsausschuss Oldenburg/Ostfriesland

 

                                                                           
Auf- und Abstiegsregelung in der Saison 2018 /19 für den gemeinsamen Spielbetrieb der beiden Regionen Oldenburg und Ostfriesland | 0 Kommentar(e) | Neuen Account anlegen

Die folgenden Kommentare geben Meinungen von Lesern wieder und entsprechen nicht notwendigerweise der Meinung der Betreiber dieser Site. Die Betreiber behalten sich die Löschung von Kommentaren vor.