NEU: Jugendförderprämie der Region Ostfriesland

Am ostfriesischen Jugendregionstag vom 21.08.2018 in Wiesmoor vergab die Volleyballregion Ostfriesland erstmals Jugendförderprämien in Höhe von je 100 Euro. Diesen Geldbetrag dürfen die ausgezeichneten Vereine nach eigenem Ermessen für ihre zukünftige Jugendarbeit verwenden.

Die Vergabe der Jugendförderprämie stützt sich auf ein Punktevergabesystem, dass ostfriesische Vereine für die Teilnahme von Jugendmannschaften an Turnieren und am Ligaspielbetrieb sowie für die Ausrichtung von Jugendturnieren belohnt. Dabei sollen zukünftig immer die drei Vereine mit den meisten Punkten in den Genuss der Jugendförderprämie kommen. Um dabei „kleinere Vereine“ nicht zu benachteiligen, verlieren nur die drei geförderten Vereine ihre bisherigen gesammelten Punkte, während alle anderen ihre Punkte mit in die nächste Jugendsaison nehmen.

Das Prinzip der ostfriesischen Jugendförderprämie basiert auf einer Grundidee von Martin Altenschulte, Spielwart der Region Emsland. Die im Volleyballjugendbereich überaus erfolgreiche Region betreibt schon seit mehreren Jahren ein entsprechendes Prämiensystem und hat es freundlicherweise dem VVO zur Übertragung auf ostfriesische Verhältnisse und Weiterentwicklung überlassen.

In diesem Jahr wurden die VG Emden (154 Punkte), der TuS Hinte (147) und die TG Wiesmoor (137) für ihr Engagement mit der Jugendförderprämie ausgezeichnet.

Foto (von links nach rechts): Jugendwart Wolfgang Mustert (Aufgabenfeld Jugendmeisterschaften), Ingo Kerkau (TG Wiesmoor), Karl-Heinz Harms (TuS Hinte) und Jugendwart Matthias Weßels (Aufgabenfeld Jugendspielrunde) bei der Übergabe der Jugendförderprämie 2018. Es fehlt Hans-Wolfgang Ellen (VG Emden).

Die komplette Punktevergabe für die Jugendsaison 2017/18 findet sich hier.

NEU: Jugendförderprämie der Region Ostfriesland | 0 Kommentar(e) | Neuen Account anlegen

Die folgenden Kommentare geben Meinungen von Lesern wieder und entsprechen nicht notwendigerweise der Meinung der Betreiber dieser Site. Die Betreiber behalten sich die Löschung von Kommentaren vor.