Änderung der Schiedsrichterausbildung/-fortbildung C und D-Lizenzen 2020


Aus aktuellem Anlass (Corona-Pandemie) wird die bisher gültige VVO-Ausschreibung für die Schiedsrichter-Ausbildung/-Fortbildung für das Jahr 2020 komplett storniert und alle bisherigen Anmeldungen dementsprechend gestrichen.

Als "Ersatz" gilt in Anlehnung an die Empfehlungen/Vorgaben des NWVV-Schiedsrichterausschusses jetzt folgendes Programm:

Ausbildung:

  1. Die Vorbereitungslehrgänge, Theorieprüfungen und Praxisprüfungen für neue D-Lizenzen werden auf noch unbestimmte Zeit verschoben.
  2. Die Vorbereitungslehrgänge und Theorieprüfungen für neue C-Lizenzen werden als Online-Lehrgänge angeboten und durchgeführt, die Praxisprüfungen erfolgen während der Saison bei Punktspielen.

Fortbildung:

  • Die Fortbildungslehrgänge zur Verlängerung von D- und C- Lizenzen werden online angeboten und durchgeführt.
  • Pflichtschwerpunkt ist in diesem Jahr die Ausbildung/Schulung in SAMS-eScore (elektronischer Spielberichtsbogen)!
  • Wegen des Pflichtschwerpunktes eScore können auch LizenzinhaberInnen angemeldet werden, die eigentlich erst im nächsten Jahr zur Lizenzverlängerung "antreten" müssten.
  • Wegen des Pflichtschwerpunktes eScore können ausnahmsweise auch Spielerinnen und Spieler ohne Lizenz zu den Fortbildungslehrgängen angemeldet werden. Weitere Ausbildungsangebote für eScore sind nicht vorgesehen.

Die oben beschriebenen neuen Lehrgangsangebote werden in der nächsten Woche ins Netz gestellt und stehen ab 15. Mai für die Online-Anmeldungen zur Verfügung.

Wiesmoor/Emden, 08.05.2020

Ingo Kerkau, Regionsvorsitzender

Hans-Wolfgang Ellen, Regionsschiedsrichterwart

 

  • Momentan 0.00/5
Bewertung: 0.00/5 (0 Stimmen Stimmen)

Teile diesen Beitrag!

Du musst dich Anmelden um schreiben dürfen
Sei der erste der kommentiert